Brooktorkai Wohnturm 04
Brooktorkai Wohnturm 04

Wohn­turm Brooktorkai

Hamburg

Der Wohnturm des italienischen Architekturbüros Antonio Citterio Patricia Viel and Partners steht an prominenter Stelle der Hafencity in direkter Nachbarschaft zum Spiegel-Verlagsgebäude an der Ericusspitze. Das Projekt ist Teil eines über drei Gebäude übergreifenden Mäanders mit drei akzentuierenden Turmgebäuden, das 2010 mit dem Architekturpreis des BDA Hamburg ausgezeichnet wurde.

Objektart
Wohnen
Baugrundfläche
2.768 m²
Stellplätze
90
Fertigstellung
2010
Architekturbüro
Antonio Citterio Patricia Viel and Partners
W1002 F8689 quer

Brooktorkai Wohnturm 03

Attrak­tiv, klar, markant.

Während im sechsgeschossigen Mäander Büros untergebracht sind, bietet der Wohnturm mit markanter Natursteinfassade auf zehn Geschossen attraktive Appartements unterschiedlicher Größe.