W2008 K7429 bearb
W2008 K7429 bearb

Euler Her­mes Campus

Hamburg

In Hamburg Bahrenfeld befindet sich die neue Hauptverwaltung für Euler Hermes – führender Kreditversicherer in Deutschland. Neben 1.200 Büroarbeitsplätzen beinhaltet der Neubau ein Mitarbeiterrestaurant und Café, einen Sportbereich sowie Konferenzzonen.

Städtebaulich orientiert sich der Neubau an dem Bestandsgebäude. An der Ecke Bahrenfelder Kirchenweg/Gasstraße entstand ein großzügiger Vorplatz, der der Öffentlichkeit zugänglich gemacht wurde. Parallel zu den angrenzenden S-Bahngleisen am südlichen Grundstücksteil wurde ein öffentlicher Fahrrad- und Fußweg geschaffen.

Objektart
Büro- und Geschäftshäuser
Baugrundfläche
24.000 m²
Stellplätze
77 TG
Fertigstellung
2019
Architekturbüro
agn leusmann GmbH, Hamburg

Die Typologie des sechsgeschossigen Baukörpers entwickelte sich aus dem Anspruch gleichwertige Funktionalität im gesamten Gebäude abbilden zu können. Dieses spiegelt sich in der Grundrissstruktur in Form eines viereckigen Gebäudes mit zwei symmetrisch angeordneten Innenhöfen wieder. Die Büroarbeitsplätze befinden sich in den Obergeschossen, während im Erd- und Untergeschoss die Sondernutzungen untergebracht sind.

DSC9154

W2008 K7482 bearb

Anspruchs­voll, modern, flexibel.

Die Fassade besteht aus hellem Klinker, der im Detail unterschiedlich ausgeführt wurde und mit den Gestaltungsmerkmalen des Materials spielt. Dabei wurden jeweils zwei Geschosse optisch zusammengefasst und die Fassade in drei gleichförmige Bereiche gegliedert.