W1807 B9240
W1807 B9240

Lud­wig­pa­lais

München

In zentraler Lage an Münchens „Prachtmeile“ Ludwigstraße gelegen, wurde das Ludwigpalais Anfang des 19. Jahrhunderts nach Plänen Leo von Klenzes erbaut und von Erwin Schleich in den 1960er Jahren weitgehend rekonstruiert. Von 2010-2014 hat Quantum den denkmalgeschützten Gebäudekomplex mit dem Münchner Architekturbüro Pott behutsam revitalisiert und zu einem modernen Bürohaus mit Einzelhandelsnutzung umgebaut.

Objektart
Büro- und Geschäftshäuser, Wohnen
Baugrundfläche
25.330 m²
Stellplätze
150
Fertigstellung
2014
Architekturbüro
Pott Architekten und Ingenieure
W1807 B9260 quer

W1807 B0131

Denk­mal­ge­schützt, groß­zü­gig, modern.

Zudem wurde in den großzügigen Innenhof des Ensembles ein zweigeschossiger Neubau, der sogenannte Ludwighof, integriert.