Elbloft Neumühlen Hamburg 2004

Detailansicht schließen
Elbloft Neumühlen Hamburg

Lage: Neumühlen 23, Hamburg

Fläche: 5.800 qm BGF 

Stellplätze: 40 TG-Stellplätze

Nutzung: Wohnen, Büro

Fertigstellung: 2004

Architekturbüro: KSP Engel und Zimmermann GmbH

In Hamburg-Neumühlen, direkt an der Elbe gelegen, mit Blick auf Wasser und Hafen, hat 2004 das Architektenbüro KSP Engel und Zimmermann ein modernes Loftgebäude mit 24 hochwertigen Wohneinheiten für Quantum entworfen. Das „Elbloft‘‘ bildet dabei den Auftakt einer Kette von insgesamt fünf Solitärbauten ähnlicher Kubatur. Das L-förmige Gebäude steht luftig von massiven Schottwänden getragen auf einem Polderbauwerk, das zudem eine flutsichere Nutzung der Tiefgarage gewährleistet. Das wasserseitige Erscheinungsbild erinnert an ein aufgeständertes, gerahmtes Regal mit fast fragil erscheinenden Deckenscheiben.

Die Hälfte der Erdgeschossflächen wird als Büros genutzt. In den vier Obergeschossen befinden sich ausschließlich Wohnungen. Die großzügigen Lofts haben Größen zwischen 110 und 170 Quadratmeter. Sie sind in dezenter Weise luxuriös und komfortabel ausgestattet. Dieser Ansatz zeigt sich auch in der reduzierten Materialwahl von Stahl, Glas und Sichtbeton.

Elbloft Neumühlen Hamburg 2004

Detailansicht schließen