Quantum erwirbt ein Neubauprojekt mit 73 hochwertigen Wohnungen in direkter Nähe zum Rhein in Köln 05.08.2014

Detailansicht schließen

Die Quantum Immobilien Kapitalanlagegesellschaft mbH hat von der ABG Allgemeine Bauträgergesellschaft mbH & Co. Kommanditgesellschaft und der Garbe Immobilien-Projekte GmbH, die als Initiatoren und Entwickler fungieren, ein Neubauprojekt in direkter Rheinlage in Köln-Bayenthal für einen Individualfonds erworben. 2015 entstehen dort 73 hochwertig ausgestattete Wohnungen mit insgesamt ca. 7.000 Quadratmeter Wohnfläche und 65 Stellplätzen. Der Standort befindet sich ca. 3 km südlich der Kölner Innenstadt und unmittelbar am Rheinufer. Rund ein Viertel der Wohnungen haben einen direkten Blick auf den Rhein.

Der geplante Wohnungsneubau ist Teil eines in direkter Wasserlage am Standort Gustav-Heinemann-Ufer geplanten Gebäudeensembles bestehend aus sieben Wohn- bzw. Geschäftsgebäuden, mit gemeinsamer Tiefgarage. Der Gebäudekomplex wird von dem Architekturbüro Architekturbüro ASTOC Architects and Planners geplant und einen attraktiven Wohnungsmix bestehend aus drei bis vier Zimmerwohnungen aufweisen.

Die anwaltliche Beratung erfolgte käuferseitig durch Jebens Mensching, verkäuferseitig durch die Rechtsabteilung der ABG.