KBNK Blatt1 Visu
KBNK Blatt1 Visu

Fleetinsel­kontor

Hamburg

Zwischen Großneumarkt und Fleetinsel, inmitten der historisch gewachsenen Hamburger Neustadt, hat Quantum das Büro- und Gewerbegebäude »Fleetinselkontor« realisiert. Die Architekten Störmer, Murphy and Partners haben sich bei ihrem Entwurf des Gebäudes an der Maßstäblichkeit und Materialität des Ortes orientiert.

Objektart
Wohnen
Bruttogrundfläche
8.820 m²
Wohneinheiten
107
Geförderte Wohneinheiten
107
Stellplätze
21 TG
Fertigstellung
2020
Architekturbüro
kbnk Architekten, Hamburg

Die Typologie des sechsgeschossigen Baukörpers entwickelte sich aus dem Anspruch gleichwertige Funktionalität im gesamten Gebäude abbilden zu können. Dieses spiegelt sich in der Grundrissstruktur in Form eines viereckigen Gebäudes mit zwei symmetrisch angeordneten Innenhöfen wieder. Die Büroarbeitsplätze befinden sich in den Obergeschossen, während im Erd- und Untergeschoss die Sondernutzungen untergebracht sind.

Modern, nach­hal­tig, flexibel.

Mit der gegliederten Klinkerfassade fügt sich der Baukörper harmonisch und dennoch selbstbewusst in die Umgebung ein. Das Gebäude ist nachhaltig konzipiert und wurde mit dem DGNB-Zertifikat in Gold ausgezeichnet.